Zurück zum Produktfinder

KPFK2U-40

GLS 595/N2

PFPE-Hochtemperaturfett

ELKALUB GLS 595/N2 ist ein Hochtemperaturfett auf Basis von Perfluorpolyetherölen (PFPE). Es wird hauptsächlich zur Schmierung von Führungen sowie Wälz- und Gleitlagern im Temperaturbereich von -40 °C bis +250 °C verwendet. Die ausgezeichnete Temperaturstabilität ermöglicht lange Nachschmierintervalle bzw. einen Einsatz als Dauerschmierstoff. ELKALUB GLS 595/N2 weist eine hervorragende Chemikalienbeständigkeit gegenüber Säuren, Laugen oder org. Lösemitteln auf und ist inert gegenüber den allermeisten Elastomeren (NBR, EPDM). Zusammen mit den guten Hafteigenschaften können auch anspruchsvollste Dichtaufgaben bei verschiedensten Materialpaarungen und unter widrigen Umgebungsbedingungen gemeistert werden. Bitte beachten: ELKALUB GLS 595/N2 ist nicht mit herkömmlichen Schmierstoffen mischbar. Für eine optimale Anwendung empfiehlt sich eine Vorreinigung der Oberflächen bzw. Bauteile mit PFPE-basierten Reinigungsmitteln wie z.B. ELKALUB LFC 500. ELKALUB GLS 595/N2 wird u. a. als Kontaktschutzfett, Düsenverschlussmasse für HT-Klebeköpfe oder in Prägewerken eingesetzt.

Basisöl PFPE
Verdicker Festschmierstoffe
Grundölviskosität 360 mm²/s
Einsatztemperatur -40 °C bis 250 °C
NLGI Klasse 2
Maschinenelemet
  • Wälzlager
  • Gleitlager
  • Armaturen & O-Ringe
  • Ventile
Branche
  • Automotive
  • Lebensmittel
  • Getränke
  • Pharma & Medizin
  • Lagerhersteller
  • Anlagenbau
Funktionalität
  • Montagefett
  • Hochtemperaturfett
  • Lebensmittelfett
Gebinde
  • 250 g Tube
  • 400 g Kartusche
  • 1 kg Dose
  • 5 kg Eimer
  • 18 kg Hobbock
  • 50 kg Hobbock
  • 150 kg Fass
Weitere Informationen anfordern
Bitte addieren Sie 3 und 1.
Rückruf anfordern
Was ist die Summe aus 3 und 5?
Sofort-Beratung per Telefon

+49 7454 9652 0

Mo-Fr 09-16 Uhr