Zurück zum Produktfinder

LFC 9680

Poly-alpha-olefin Öl

Poly-Alpha-Olefine (PAO’s) sind synthetische Kohlenwasserstoffe. Sie stellen eine Klasse von Ölen dar, die ihrer chemischen Struktur nach mineralölähnlich sind, ohne aber die typischen Nachteile von Mineralölen zu besitzen. Die Öle der Reihe LFC 9000 sind vollsynthetische EP-Hochleistungs-Schmieröle, die mit allen Mineralölen mischbar sind. Sie zeichnen sich durch ausgezeichnete Schmiereigenschaften, hohe Tief- und Hochtemperaturstabilität und geringe chemische Aggressivität aus. Die Öle der Reihe LFC 9000 verfügen über ein ausgezeichnetes Luft- und Wasserabscheidevermögen und bieten besten Verschleiß- und Korrosionsschutz. Außerdem zeigen sie keine Neigung zur Verkokung und Rückstandsbildung. Der Einsatz sollte nach den Viskositätsangaben der Maschinenhersteller erfolgen. Die Öle der Reihe LFC 9000 eignen sich hervorragend zur Umlauf-, Ölsumpf- und Kettenschmierung im Hochtemperaturbereich sowie als Lager-, Getriebe- und Kompressorenöle. Die Öle haben sich in der graphischen Industrie in verschiedenen Kompressorentypen bewährt. Die Obergrenze der Dauertemperatur liegt bei +150 °C.

Basisöl Poly-Alpha-Olefin
Einsatztemperatur -20 °C bis 150 °C
Viskosität bei 40°C 680 mm²/s
Maschinenelemet
  • Getriebe
  • Lager
Branche
  • Automotive
  • Druck
  • Lebensmittel
  • Getränke
  • Pharma & Medizin
  • Elektrowerkzeuge
  • Antriebstechnik
  • Möbel
  • Holz
  • Lagerhersteller
  • Anlagenbau
Funktionalität
  • Hochtemperaturfett
  • Tieftemperaturfett
  • Lebensmittelfett
  • Roboter
Gebinde
  • 5 l Kanne
  • 20 l Kanne
  • 200 l Fass
Weitere Informationen anfordern
Was ist die Summe aus 7 und 4?
Rückruf anfordern
Was ist die Summe aus 5 und 4?
Sofort-Beratung per Telefon

+49 7454 9652 0

Mo-Fr 09-16 Uhr