← Zurück
Verschiedene ELKALB Gebinde für Schmierfette. Vorn liegt eine Metalltube, dahinter stehen links ein 5-kg-Eimer, rechts eine 100-ml-Kartusche und eine 400-g-Kartusche. Im Hintergrund steht ein großer 18-kg-Eimer.

KPHC2K-20

Syn­the­tisches Fett für Spindel­lager GLS 935/N2-3

ELKALUB GLS 935/N2-3 ist ein synthetisches Hochleistungsfett, das sich für die Befettung von schnelldrehenden Werkzeugspindeln eignet. Das Fett kann bis zu einem Drehzahlkennwert (n x dm) von 1.800.000 eingesetzt werden. Die niedrige Grundölviskosität von Elkalub GLS 935/N2-3 ist für den ebenfalls niedrigen Reibungswiderstand verantwortlich und lässt das Öl schnell in den Laufbahn zurückfließen. Beides führt zu geringeren Lagertemperaturen und damit zu einer verlängerten Gebrauchs-dauer der Spindel. Das Additivpaket von Elkalub GLS 935/N2-3 kombiniert hohe Traglasten mit niedrigem Verschleiß und gutem Korrosionsschutz. Elkalub GLS 935/N2-3 lässt sich stabil durch Schmierstoffgeber (z.B. FlexxPump) fördern und eignet sich daher sehr gut für die automatisierte Fettnachschmierung von Hochleistungsspindeln.

Dies ist ein Sonderprodukt, welches auf Nachfrage individuell für Sie produziert werden kann. Mindermengen können gelten. Sprechen Sie uns einfach an.

Basisöl Ester Poly-Alpha-Olefin
Verdicker Lithium Spezial
Grundölviskosität 30 mm²/s
Einsatztemperatur -20 °C bis 120 °C
NLGI Klasse 2 - 3
Maschinenelement
  • Wälzlager
  • Gleitlager
  • Führungen & Kurven
Branche
  • Holz
  • Lagerhersteller
Funktionalität
  • Tieftemperaturfett
  • Spindellagerfett
  • geräuscharm
Gebinde
  • 400 g Kartusche
  • 1 kg Dose
  • 5 kg Eimer
  • 18 kg Hobbock
  • 50 kg Hobbock
  • 150 kg Fass
Weitere Informationen anfordern
Bitte addieren Sie 9 und 6.
Angebot anfordern
Technisches Datenblatt anfordern
Rückruf anfordern
Bitte rechnen Sie 5 plus 6.
Sofort-Beratung per Telefon

+49 7454 9652 0

Mo-Fr 09-16 Uhr